Punkte bei Battlefield

Wie bekomme ich Punkte bei BF2?

BF2 viele Punkte sammeln Die Punktevergabe bei Battlefield 2 erfolgt nach einem relativ klaren Muster. Grundsätzlich sorgt das BF2 Punktesystem dafür, dass man Punkte erhält, wenn man das Team unterstützt. Gleichzeitig verliert man Punkte (negative Score), wenn man dem Team schadet. Klingt logisch. Das BF2 Punkte sammeln ist also ganz leicht.

Gewisse Spielklassen (Medic, Support, Spec Ops) können durch ihre Ausrüstung besondere Punkte erhalten (Heilen, Aufmunitionieren, Zerstören). Diese Punkte benötigt man auch, um spezielle Badges zu erhalten. Natürlich muss man auch mehr Punkte machen, um den nächsen Rang zu erreichen. Alle Arten bei Battlefield 2 Punkte zu sammeln sind hier aufgeführt:

Punkte bei Battlefield erhalten Punkte Anmerkung
Kills 2 Jeder Kill des Gegners bringt 2 Punkte.
Kill Hilfepunkt 1 Wenn man den Gegner mind. zu 50% verletzt und jemand aus dem eigenen Team besorgt den Rest.
Flaggenverteidigung 1 Tötet man den Gegner, bevor die eigene Flagge neutralisiert wird, erhält man den Punkt.
Flaggeneroberung 2 Dazu muss man als erster an der Flagge sein und bis zuletzt dort bleiben.
Hilfe bei Flaggeneroberung 1 Hat ein Teamkamerad die gegnerische Flagge zuerst erreicht und man kommt vor dem Zeitpunkt der Flaggeneinnahme dazu.
Reparatur 1 Das Reparieren von besetzten (!) Fahrzeugen, Artillerie, UAV oder Scanner des Commanders.
Zerstörung Arty/ Scanner/ UAV 1 Die Sprengung der Commander Assets mit C4 oder deren Zerstörung durch Jet, Chopper, Panzer, etc.
Reanimieren 2 Das Wiederbeleben bringt genau so viele Punkte, wie das Töten.
Heilen 1 Man muss dafür je 100% Heilung erreichen, d.h. die Heilung von zwei Kameraden, die je 50% Health hatten, ergibt einen Punkt (100% bei einem geht nicht - das wäre Reanimieren)
Aufmunitionieren 1 Als Versorger Munition an eigene Kameraden oder Fahrzeuge verteilen. Für ca. 4 Munitionseinheiten (Magazin, Handgranaten, Blendgranaten, etc.) gibt es dann den Punkt
Fahrerpunkte 1 Als Fahrzeugführer jemanden an Bord haben, der andere heilt oder aufmunitioniert.

Punkte bei Battlefield verlieren Punkte Anmerkung
Kamerad verletzen -2 Den eigenen Kameraden mit jeglichen Waffen oder Fahrzeugen zu mind. 50% an die Gesundheít gehen.
Kamerad töten -4 auch bekannt als Teamkilling (TK). Ein Punishing erhöht die negativen Punkte nicht, es sorgt u.U. für einen Auto-Kick
eigens Fahrzeug beschädigen -1 Beim Anschießen oder Rammen eines Fahrzeugs, welches eigene Teamkameraden befördert
Selbsteliminierung -2 Wer sich selbst umbringt (um Z.B. das Team zu switchen) muss -2 Punkte in Kauf nehmen. Das gilt auch bei eigenen Claymores, Handgranaten, etc. Bei C4 gibt es keine Minuspunkte, wenn der Gegner zuerst gestorben ist.

Commander Punkte

Bei den Punkten, die man als Kommander erhält, gibt es seltsamerweise keine eindeutigen Aussagen. Eine Theorie glaubt an folgende Formel:

Am Rundenende die Gesamtzahl aller Punkte deiner Spieler geteilt durch die Anzahl der zu diesem Zeitpunkt lebenden Spieler.

Beispiel: Dein Team hat 20 Spieler, die am Ende insgesamt 1.600 Punkte erkämpft haben, dann bekommst du 80 Commander Punkte - aber nur für die Zeit als Commander. Sofern du dein Team zum Sieg verholfen hast, verdoppeln sich diese 80 Punkte.

Entgegen vielen Gerüchten scheint man durch das Versorgen mit Nachschub, Fahrzeugen oder UAV keine direkten Punkte zu bekommen. Auch die Kills durch Artillerie werden nicht mit tollen BF2 Punkten belohnt. Allerdings zählen sie zu den Gesamtkills in den eigenen BF2 Stats.

=sAz= Battlefield Fun Clan | Impressum | ©2008 - 2018